Mit HypnoBirthing die Geburt sanft erleben · Dresden

HypnoBirthing ist eine Technik,

die mit Selbst-Hypnose arbeitet und in Amerika nach der Mongan-Methode seit Jahrzehnten erfolgreich angewandt wird. Mit dieser natürlichen Technik können gebärende Frauen die totale Entspannung erreichen, da Geburtsschmerzen gemindert oder gar ganz vermieden werden. Die in Ihnen schlummernden Ressourcen Ihres Unbewussten werden Ihnen bewusst und mobilisiert. Das klingt vielleicht abenteuerlich – ist aber für jeden, der sich darauf einlässt, realisierbar. Sie erleben die Geburt frei von Ängsten, einfacher und schön, so wie es die Natur vorgesehen hat. Ein Gewinn für Ihr ganzes Leben sowie das Ihres Kindes und das Ihres Partners.

Sie lernen in meinem Kurs:

  • Entspannungs- und Selbst-Hypnose → ein Gewinn fürs ganze Leben
  • Angst und Spannung ersetzen durch Vertrauen und Wohlbefinden
  • Atem- und Entspannungstechniken für eine kürzere und angenehmere Geburt
  • Produktion von natürlich-beruhigenden Körperstoffen
  • Wissenswerte Informationen rund um den Geburtsvorgang und die Biologie der Frau
  • Klärung des Mythos „Schmerzen gehören zur Geburt ...“
  • warum Frauen in anderen Kulturen fast ohne Schmerzen und Beschwerden gebären
  • Aufbau und halten einer harmonischen Beziehung zu dem kleinen Wesen in Ihrem Bauch
  • Wie kann der Partner Sie aktiv unterstützen?
  • Kursgebühr:

    350 Euro inkl. Teilnahme des Partners, Buch, Regenbogenentspannung und weiteres Infomaterial

    Weitere Leistungen:

  • Wochenbettbetreuungen
  • Babymassage
  • Babykurs
  • Rückbildungsgymnastik
  • Hypnosesitzungen
  • Kurstermine:

  • hier geht's zur Terminübersicht
  • Links und Tipps:

  • „HypnoBirthing. Der natürliche Weg zu einer sicheren, sanften und leichten Geburt: Die Mongan-Methode“
  • Hebammen- und Heilpraxis am Wasaplatz
  • HypnoBirthing GmbH